Workshop: U.S. Politics Today

Kennziffer:

AA-154

Termin:

Vier Zeitstunden (Kompaktkurs), zwischen März und Dezember, nach Vereinbarung, ggf. auch samstags

Ort:

Die den Workshop anfordernde Schule

Sprache:

Englisch

Zielgruppe:

Oberstufen-Schülerinnen und -Schüler weiterführender Schulen in Rheinland-Pfalz

Ihr Beitrag:

100,00 Euro

Workshop-Leitung

Sarah Wagner, M.A., Bildungsreferentin der Atlantischen Akademie
Dr. David Sirakov, Direktor der Atlantischen Akademie

Beschreibung:

Ist der amerikanische Präsident wirklich der mächtigste Mann der Welt? Was hat es mit dem Electoral College auf sich? Welche wichtigen Unterschiede bestehen zum deutschen politischen System? Diese und weitere Fragen werden in unserem Workshop zum politischen System der USA beantwortet. Gleichzeitig beschäftigt sich der Workshop auch mit aktuellen Themen in den USA und bietet somit viel Raum für Diskussionen und aktive Mitarbeit der Schüler_innen.

Der Workshop kann auf Deutsch oder Englisch durchgeführt werden, wobei die eingesetzten Materialien zumeist in englischer Sprache gestaltet sind. Wenn möglich sollten die Schülerinnen und Schüler bereits in der Vorbereitung auf den Workshop eine Einführung in die gesellschaftliche Entwicklung der Vereinigten Staaten und die Grundlagen des amerikanischen Regierungssystems erhalten.

Wenn Sie sich für den Workshop interessieren, senden Sie uns bitte das beigefügte Anmeldeformular. Da wir erfahrungsgemäß zu dem Workshop mehr Anfragen bekommen werden, als wir bedienen können – insgesamt werden wir landesweit nicht mehr als 5 dieser Workshops anbieten können -, müssen wir eine Auswahl treffen, die insbesondere auf eine gerechte regionale Verteilung achten wird. Schulen resp. Lehrkräfte resp. Klassen, die im vergangenen Jahr einen Workshop angefragt hatten und nicht bedient werden konnten, werden bevorzugt berücksichtigt werden.

Beschreibung und Anmeldeformular zum Workshop als pdf-Dokument herunterladen.