Exhibition:
Art Inspires!
The annual DoDEA art show!

April 13 to May 4, 2017, City Hall Kaiserslautern
Learn more ...

art

Diskussion:
100 Tage Trump
und die transatlantischen
Beziehungen

25. April 2017, 18:00 Uhr, Koblenz
Mehr Informationen ...

trump

Talk:
Social Entrepreneurship
in the U.S.

May 4, 2017, 6-7.30pm, Hochschule Mainz
Read more ...

social

Begegnung

Die Atlantische Akademie bietet ein Forum der Begegnung für alle, die Fragen zu Amerika und den transatlantischen Beziehungen haben und die Diskussion mit anderen Interessierten von beiden Seiten des Atlantiks suchen.

Bildung

Workshops, Vorträge, Seminare, Fachtagungen — die Atlantische Akademie bietet Bildung in ganz verschiedenen Formaten an. Unsere Veranstaltungen sind offen für jeden, der sich fundiert durch ausgewiesene Experten informieren lassen möchte.

Beratung

Auch wer Rat sucht, ob als Journalist*in, Politiker*in, Unternehmer*in, aber auch als Schüler*in oder Student*in, kann auf das Wissen und die Erfahrung der Mitarbeiter der Atlantischen Akademie zurückgreifen.

Aktuelles

/ Medien Seminarberichte 

hr-iNFO Beitrag: 100 Tage im Amt - wird Donald Trump berechenbarer?

Unsere Podiumsdiskussion "Wo bleibt der Deal, Mr. Trump? Eine Bilanz der ersten 100 Tage" ist in Teilen in einen Beitrag des Radiosenders hr-iNFO...

/ Aktuelles Seminarberichte 

Fantastic Art Exhibit Opening

Thank you for a fantastic opening reception! Close to 100 people came to the opening of our art exhibit "Art Inspires" at the Rathaus Kaiserslautern...

/ Aktuelles Medien  Hinweise 

Interview in der Allgemeinen Zeitung Mainz: „Trump ernst und wörtlich nehmen“

Der Ressortleiter Politik bei der Allgemeinen Zeitung Mainz, Reinhard Breidenbach, sprach mit unserem Direktor über eine erste Bilanz der...

/ Aktuelles Hinweise 

Call for Papers: One Nation Under God? Values and Faith in the Age of Polarization

In der diesjährige Jahrestagung der Politikwissenschaftler in der Deutschen Gesellschaft für Amerikastudien vom 10. bis 12. November 2017 in Lambrecht...

Programm

/ Programm Ausstellungen  Veranstaltungen 

Exhibition: Art Inspires!

We are inviting you to this year's art exhibit "Art Inspires!".
Young students from the local military community will display their art work at the...

/ Programm Veranstaltungen 

Diskussion: In trüben Gewässern? - Die transatlantischen Beziehungen nach 100 Tagen Trump

Der Start der Präsidentschaft Donald Trumps verlief alles andere als reibungslos. Wir diskutieren in Koblenz die ersten 100 Tage der neuen...

/ Programm Veranstaltungen 

Talk: Social Entrepreneurship in the US

In this cooperation with the German American Spaces Program we will shed light on the significance and opportunities that lie in the social...

/ Programm Veranstaltungen 

Vortrag: Ami Go Home, TTIP und Trump — Anti - Amerikanismus In Deutschland

Dr. Felix Knappertsbusch hat sich der Grenze zwischen legitimer Kritik an amerikanischer Politik und Gesellschaft und Anti-Amerikanismus angenommen...

Die Akademie in aller Kürze

Die Atlantische Akademie ist eine von der rheinland-pfälzischen Landesregierung im Jahre 1996 gegründete, von einem überparteilichen Verein getragene und mit Landesmitteln geförderte, gemeinnützige Institution, die sich die Pflege der transatlantischen Beziehungen und die umfassende Information über Politik und Gesellschaft der USA zum Ziel gesetzt hat.

Amerika und Europa verbinden neben gemeinsamen Interessen vor allem Werte wie Freiheit, Gleichheit und Demokratie. Diese „transatlantische Wertegemeinschaft“ kann man nur mit Leben erfüllen, wenn man sie immer wieder zum Gegenstand gesellschaftlicher und politischer Diskurse macht und Differenzen, wenn nötig, offen anspricht. Mit unseren Veranstaltungen und Veröffentlichungen schaffen wir Foren, um Deutsche und Amerikaner zusammenzubringen und über die verschiedenen Facetten der transatlantischen Beziehungen zu diskutieren.

Mehr erfahren Sie hier.

Galerie