Lehrerseminar:
Gegenwart und Zukunft der
US-Außen– und Sicherheitspolitik

15. März 2017, 10.00-17.15 Uhr, Atlantische Akademie
Mehr Informationen ...

US-FP

Vortrag:
Aufstieg und Herausforderungen
des Populismus'
in Europa und den USA

22. März 2017, Atlantische Akademie
Mehr Informationen ...

populism

Vortrag:
145 Jahre Yellowstone
Nationalpark

23. März 2017, 18.00-19.30 Uhr, Atlantische Akademie
Mehr Informationen ...

D-USA

Begegnung

Die Atlantische Akademie bietet ein Forum der Begegnung für alle, die Fragen zu Amerika und den transatlantischen Beziehungen haben und die Diskussion mit anderen Interessierten von beiden Seiten des Atlantiks suchen.

Bildung

Workshops, Vorträge, Seminare, Fachtagungen — die Atlantische Akademie bietet Bildung in ganz verschiedenen Formaten an. Unsere Veranstaltungen sind offen für jeden, der sich fundiert durch ausgewiesene Experten informieren lassen möchte.

Beratung

Auch wer Rat sucht, ob als Journalist_in, Politiker_in, Unternehmer_in, aber auch als Schüler_in oder Student_in, kann auf das Wissen und die Erfahrung der Mitarbeiter der Atlantischen Akademie zurückgreifen.

Aktuelles

/ Aktuelles Hinweise  Medien 

Our project "Welcome to Rheinland-Pfalz!" in the newspaper "Kaiserslautern American"

Our project manager John Constance visited the concluding event of a five month lasting German-American cooking course by the project community...

/ Aktuelles Medien  Hinweise 

Interview-Bericht: Donald Trump: Echte Kehrtwenden in der Außenpolitik oder eine klare Strategie?

Unser Direktor Dr. David Sirakov äußerte sich im Gespräch mit der News-Redaktion der Website web.de über die zukünftige Ausrichtung der amerikanischen...

/ Aktuelles Medien  Hinweise 

Interview mit SWR-Hörfunk: Rücktritt von US-Sicherheitsberater Flynn

Im Interview mit dem SWR erläutert unser Direktor, Dr. David Sirakov, die Hintergründe des Rücktritts des US-Sicherheitsberaters Michael Flynn, den...

/ Aktuelles Hinweise  Medien 

Unsere Social Media Arbeit in der Rheinpfalz

Die Rheinpfalz war in der Akademie zu Gast und hat sich über unsere Arbeit in den sozialen Netzwerken informiert. 

Programm

/ Programm Veranstaltungen 

Lehrerseminar: Gegenwart und Zukunft der US-Außen– und Sicherheitspolitik

In diesem Seminar werden wir uns den Herausforderungen amerikanischer Außenpolitik widmen. Insbesondere nach den Präsidentschafts- und Kongresswahlen...

/ Programm Veranstaltungen 

Brownbag Luncheon on Entrepreneurship: Chances and Challenges for Female Entrepreneurs in the New Digital Workforce

For the past 30 years, women in the United States have earned more bachelor and master degrees than men (Source: Department for Professional...

/ Programm Veranstaltungen 

Seminar: Aufstieg und Herausforderungen des Populismus' in Europa und den USA

Der Erfolg von populistischen Bewegungen, Kandidaten und Parteien in Europa und den USA stellt westliche Demokratien vor neue innere...

/ Programm Veranstaltungen 

145 Jahre Yellowstone Nationalpark

Der Yellowstone-Nationalpark ist mittlerweile 145 Jahre alt und damit der älteste Nationalpark der USA. Gegründet wurde er 1872. 1978 erklärte ihn die...

Die Akademie in aller Kürze

Die Atlantische Akademie ist eine von der rheinland-pfälzischen Landesregierung im Jahre 1996 gegründete, von einem überparteilichen Verein getragene und mit Landesmitteln geförderte, gemeinnützige Institution, die sich die Pflege der transatlantischen Beziehungen und die umfassende Information über Politik und Gesellschaft der USA zum Ziel gesetzt hat.

Amerika und Europa verbinden neben gemeinsamen Interessen vor allem Werte wie Freiheit, Gleichheit und Demokratie. Diese „transatlantische Wertegemeinschaft“ kann man nur mit Leben erfüllen, wenn man sie immer wieder zum Gegenstand gesellschaftlicher und politischer Diskurse macht und Differenzen, wenn nötig, offen anspricht. Mit unseren Veranstaltungen und Veröffentlichungen schaffen wir Foren, um Deutsche und Amerikaner zusammenzubringen und über die verschiedenen Facetten der transatlantischen Beziehungen zu diskutieren.

Mehr erfahren Sie hier.

Galerie