Näheres zu John Constance, M.A.

John Constance hat Integrative Sozialwissenschaften mit Schwerpunkt Politik, Wirtschaft und Ethik an der Technischen Universität Kaiserslautern studiert. Seine Masterthesis am Lehrstuhl für Internationale Beziehungen bei Prof. Dr. Jürgen Wilzewski hatte die demokratische Kontrolle der militärischen Interventionspolitik der USA unter Präsident Barack Obama zum Thema.

Parallel zum Studium arbeitete er als Zivilangestellter bei den US-Stationierungsstreitkräften für den Army and Air Force Exchange Service und die Defense Commissary Agency des U.S. Department of Defense auf der Ramstein Air Base. In dieser Funktion konnte er einen umfassenden Einblick in die Besonderheiten der amerikanischen Kultur, den grundlegenden american way of life und speziell den außergewöhnlichen Lebensverhältnissen der in Rheinland-Pfalz stationierten US-Militärangehörigen erlangen.

Seine Forschungsschwerpunkte sind die US-Außen- und Sicherheitspolitik, die transatlantischen Beziehungen, sowie Gesellschaftsstudien im historischen Kontext.