Wir feiern Geburtstag!

25 Jahre Atlantische Akademie



Mehr Informationen...

AA 25

Kinoreihe AMERICA ON SCREEN:
In the Heights –
Rhythm of New York (OmU)

Sonntag, 24. Oktober 2021, 18.00 - 21.00 Uhr
Union Studio für Filmkunst, Kaiserslautern
Mehr Informationen ...

heights

Call for Papers:
Political Norms and
Normative Politics?
Development, Stagnation, Erosion


Learn more ...

GAAS22

Neue Folge unseres Podcast:
Amerikas Verfassung.
Politik und Gesellschaft in den USA

Folge 10: Von Afghanistan bis Texas - Aktuelle US-News
Mehr Informationen ...

podcast

Begegnung

Die Atlantische Akademie bietet ein Forum der Begegnung für alle, die Fragen zu Amerika und den transatlantischen Beziehungen haben und die Diskussion mit anderen Interessierten von beiden Seiten des Atlantiks suchen.

Bildung

Workshops, Vorträge, Seminare, Fachtagungen — die Atlantische Akademie bietet Bildung in ganz verschiedenen Formaten an. Unsere Veranstaltungen sind offen für jeden, der sich fundiert durch ausgewiesene Experten informieren lassen möchte.

Beratung

Auch wer Rat sucht, ob als Journalist*in, Politiker*in, Unternehmer*in, aber auch als Schüler*in oder Student*in, kann auf das Wissen und die Erfahrung der Mitarbeiter der Atlantischen Akademie zurückgreifen.

Aktuelles

/ Aktuelles Medien 

Interview SRF: Flüchtlingskrise in Del Rio

Unsere Bildungsreferentin Sarah Wagner sprach mit dem SRF über die Flüchtlingskrise an der Südgrenze der USA. 

/ Aktuelles Hinweise 

Call for Papers: Political Norms and Normative Politics? Development, Stagnation, Erosion

Political norms shape the political system with a mixture of constitutional, statutory, and informal regulations. These formal and informal…

/ Aktuelles Medien 

n-tv-Podcast "Wieder was gelernt": Hat Joe Biden kein Gespür für Außenpolitik?

In der aktuellen Ausgabe des n-tv-Podcasts "Wieder was gelernt" spricht unser Direktor Dr. David Sirakov mit Redakteur Kevin Schulte über die…

/ Aktuelles Medien 

Podcast-Gespräch: Black Widow, Joss Whedon und Frauenfiguren bei Marvel

Unsere Bildungsreferentin Sarah Wagner sprach mit dem Team von "Einfach Marvel" über die Repräsentation von Frauen im Marvel Cinematic Universe. 

Programm

/ Programm Online  Let's Talk America  Veranstaltungen 

Online-Lesung: "Amerikas Gotteskrieger" - der Aufstieg der religiösen Rechten in den USA

In ihrem neuen Buch Amerikas Gotteskrieger: Wie die christliche Rechte die Demokratie gefährdet analysiert Annika Brockschmidt das Spektrum der…

/ Programm America On Screen  In-Person  Veranstaltungen 

Kinoreihe AMERICA ON SCREEN: The Florida Project (OmU)

The Florida Project zeigt ein Amerika an der Armutsgrenze während nicht weit entfernt der Freizeitpark Disney World von Wohlstand und Konsum erzählt.…

/ Programm Online  Veranstaltungen 

Atlantisches Forum Online: Europa in einer bipolaren Welt

"Europa in einer bipolaren Welt - Wie der Großmachtkonflikt zwischen China und den USA deutsche Interessen gefährdet" lautet der Titel unseres ersten…

/ In-Person Veranstaltungen 

Seminar: American Dream. Amerikabilder in der populären Musik der USA

Die Reihe „Politik und Musik“ nutzt Kulturgeschichte als Spiegel von Sozialgeschichte und der ihr innewohnenden politischen Kultur. 

Die Akademie in aller Kürze

Die Atlantische Akademie ist eine von der rheinland-pfälzischen Landesregierung im Jahre 1996 gegründete, von einem überparteilichen Verein getragene und mit Landesmitteln geförderte, gemeinnützige Institution, die sich die Pflege der transatlantischen Beziehungen und die umfassende Information über Politik und Gesellschaft der USA zum Ziel gesetzt hat.

Amerika und Europa verbinden neben gemeinsamen Interessen vor allem Werte wie Freiheit, Gleichheit und Demokratie. Diese „transatlantische Wertegemeinschaft“ kann man nur mit Leben erfüllen, wenn man sie immer wieder zum Gegenstand gesellschaftlicher und politischer Diskurse macht und Differenzen, wenn nötig, offen anspricht. Mit unseren Veranstaltungen und Veröffentlichungen schaffen wir Foren, um Deutsche und Amerikaner zusammenzubringen und über die verschiedenen Facetten der transatlantischen Beziehungen zu diskutieren.

Mehr erfahren Sie hier.

Galerie